Stockkampf mit dem Kurzstock

Portrait Patrick Redlich geleitet von Patrick Redlich

Realistische Drills (ab 16 Jahren)

Kampfszene

In diesem Workshop werden wir uns mit der Anwendung realistischer Techniken - welche im Ernstfall funktionieren, beschäftigen. Jegliche Form von "Schnick-Schnack" und überflüssiger Bewegung wird weggelassen, trainiert wird auf Funktionalität. Trotz alledem werden wir dies in einem sicheren Rahmen tun, so daß jeder der Teilnehmer wieder mit dem gleichen IQ mit dem er gekommen ist nach Hause gehen kann ;-)

Zu diesem Zweck picken wir verschiedene Elemente des Kampfes mit dem Kurzstock (ca. 60-70 cm) heraus, isolieren diese getrennt und weben sie anschließend in einen grösseren, komplexeren Drill ein. Der Spaß wird dabei definitiv nicht zu kurz kommen, diesem Workshop wird eine lockere - wenn auch sehr aufmerksame, Atmosphäre zugrunde liegen!

Hier geht es um actiongeladene kämpferische Übungen. Schnelles Reaktionsvermögen, Taktik, Kreativität, Kampfgeist und viele weitere Fähigkeiten sind in diesem Workshop gefragt.

Wer möchte kann anschließend seine neu erworbenen Fähigkeiten im Vollkontaktkampf mit der Schwimmnudel erproben!

Willst du wissen, wie es mit dem Wildnisfestival weitergeht?

Hier eintragen und informiert bleiben