Pflanzendevas, Naturgeister und andere Wesenheiten

Portrait Stefan Mandel geleitet von Stefan W. A. Mandel

Wie die Schamanen und Kräuterkundigen der verschiedensten Kulturen wussten, sind Pflanzen lebendige Persönlichkeiten, Devas oder gar Gottheiten, denen, in indigenen Kulturen, großer Respekt entgegengebracht wird. Viele dieser Pflanzengeister sind Lichtwesen mit hohem Bewusstsein.

Sonnenblume

Darüber hinaus ist unsere Welt von einer Vielzahl an feinstofflichen Wesen beseelt. Manche davon sind uns zugetan, andere wollen etwas von uns und und wiederum andere schaden sogar. Wir werden einen guten Überblick über die Welt der Geister erarbeiten und praktische und heilsame Möglichkeiten der Zusammenarbeit aufzeigen.

Viele Pflanzengeister sprechen unsere Seele und unseren Geist an und wirken auf unsere feinstofflichen Körper. Diese Devas haben die Fähigkeit zu heilen, zu inspirieren, sie teilen sich uns mit, stellen die Ordnung wieder her, arbeiten an unseren Energiekörpern. Der Referent teilt hier sein Wissen aus über 2 Jahrzehnten Erfahrung in der Arbeit mit Geistwesen aller Art.

Willst du wissen, wie es mit dem Wildnisfestival weitergeht?

Hier eintragen und informiert bleiben