Otto Brugmoser

Portrait Otto Brugmoser

Papa, Helfer, Workshopleiter, Bereichsleiter, Holistic Mentor/Trainer, Mentee

Jahrgang 1966

Aufgewachsen mit der Natur, ehemaliger Landwirt, Praktiker im Physischen und Philosophischen.

Mir ist es ein Anliegen, eine Gemeinschaft zu entwickeln, im Sinne vom Holistic Survival.

Ich liebe die Herausforderung, und das Leben

Nichts ist Unmöglich, nur wollen muss man wollen!

Stadt-Natur-Survival-Kreis

Als Holistic Mentoren stellen wir unser know-how, die Zeit, die Plätze und Räume zur Verfügung.

Für Gemeinschaft, zum Lernen, Üben und Trainieren von Wildniswissen, Holistic-Survival, Full-Survival, Wildnis-Survival-Training, alles rund ums Feuer, altes und neues Handwerk, Steinbearbeitung, Holzbearbeitung, Rohhautbearbeitung, Lederweiterverarbeitung, Trommelbau, Bogenbau usw., vieles was in den Wildnisschulen und Survivalschulen beheimatet ist, und darüber hinaus.

Ebenso für Rituale und Zeremonien, und Platz für ein offenes Feuer.

Workshops

Full-Survival Steinmesser, Hokoknife herstellen, und deren Anwendung. Erfahren der Grundkenntnisse der Steinbearbeitung, Eigenständiges Herstellen eines Steinmessers.… weiterlesen »

Zelte, (Tarps) Wasserdicht und Sturmsicher aufbauen, incl. Knoten- und Seilspanntechniken. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass selbst „Billigzelte“ von Aldi und Co wasserdicht und sturmsicher...… weiterlesen »

Links

Willst du wissen, wie es mit dem Wildnisfestival weitergeht?

Hier eintragen und informiert bleiben