Jakob Anders

Portrait Jakob Anders

Schon als Jugendlicher war ich von der Natur fasziniert.

Hallo,

ich bin Jakob und 24 Jahre jung. Schon als Jugendlicher war ich von der Natur fasziniert. Von Beruf bin ich Landwirtschaftsfachwerker.

Mit 16 begann ich mich für meine natürliche Umwelt zu interessieren. Es begann damit, dass ich anfing, wann immer ich konnte, mit Schlafsack und Matte unter freiem Himmel zu schlafen. In Folge dessen entstand bei mir der Wunsch, alle meine Grundbedürfnisse vollständig aus der Natur zu stillen. Mein Weg führte über den Survivalbasiskurs, zu verschiedenen eigenen Übungsszenarien und durch die Survival-Mastery-Trainer-Ausbildung bei Jürgen Gerzabek. Es entstand das Bedürfnis, meine erworbenen Fähigkeiten mit anderen Menschen zu teilen.

Die ganze Wildnisgeschichte hat mich im Laufe der Zeit sehr gepackt. Als ich anfing, tiefer in die mir vorher verborgene Welt einzutauchen, offenbarten sich mir Stück für Stück die Naturgesetze, die die Basis für unsere Existenz bilden. Seitdem beeindruckt mich nachhaltig, mit welch einfachen Bildern uns die Natur zeigt, was wir für ein sinnerfülltes Leben brauchen oder tun müssen. Dazu stelle ich heute fest, wie stark mir alle Survivalherausforderungen helfen, mein Leben Stück für Stück selbst in die Hand zu nehmen.

Heute lebe ich in vielen Aspekten nach den naturgegebenen Lehren und Weisheiten, lerne immer wieder neue Dinge und Fertigkeiten und erweitere beständig mein Wissen und meine Fertigkeiten im Bereich Survival, Philosophie und Naturmentoring.

Ich freue mich schon auf euer Kommen und auf die tollen Geschichten und Erfahrungen, die wir gemeinsam erleben werden.

Licht und Liebe Jakob

Workshops

Geschichten unserer Ahnen. Schon immer haben uns Geschichten unserer Ahnen fasziniert, und oft wurden sie am Lagerfeuer geteilt....… weiterlesen »

Willst du wissen, wie es mit dem Wildnisfestival weitergeht?

Hier eintragen und informiert bleiben