„Simma wieder gut?“

Portrait Annette Baubin
geleitet von Annette Baubin.

Ups – es hat gekracht!

Sorry

Vor Konflikten und Spannungen sind auch wir Wildlinge nicht gefeit. Schön wärs! Umso besser, wenn wir Werkzeuge an der Hand haben, wie wir wieder für Frieden und Entspannung sorgen können.

Der Schlüssel liegt meistens darin, achtsam UND klar zu kommunizieren. So kann ich klar sagen, was ich brauche und (stattdessen) will: meine Bedürfnisse. Und ich kann einem eskalierenden Wüterich so viel Empathie geben, dass er/sie sich wieder als wohlwollender Mitmensch gebahrt und bekommt, was er/sie möchte. Zu guter Letzt kann ich mir auch selbst Empathie geben, um wieder genüsslich in meinem inneren Frieden zu baden.

Entdecke mit uns die „Gewaltfreie Kommunikation“ nach Marshall Rosenberg!

Diesen Workshop kannst du kostenlos besuchen. Maximal 8 Teilnehmer!

Willst du wissen, wie es mit dem Wildnisfestival weitergeht?

Hier eintragen und informiert bleiben